Icon+49 (0)40 411 11 31- 0
Slide Bild
Slide Bild
button

Hausratversicherung – Schutz für‘s Zuhause

Das Gefühl von daheim sein hängt meist von vielen praktischen, schönen und liebgewonnenen Gegenständen in einer Haus- oder Wohnungseinrichtung.

Erinnert man sich mal an die Schwierigkeiten bei Auswahl der neuen Möbel fürs Schlaf- oder Esszimmer, der passenden Gardinen, Kissen, Decken usw., dann weiß man wieder wie nervenraubend, zeitaufwendig aber vor allem kostenintensiv die Einrichtung der eigenen vier Wände sein kann. Der Kauf von unentbehrlichen Kleinigkeiten, wie Fußmatte, Kleiderbügel, Seifenhalter, diverse Schächtelchen fürs Krimskrams aller Art aber auch von diversen Geräten, wie Fernseher, Kühlschrank, Wasch-, Spülmaschine belastet das Familienbudget oft erheblich und über längere Zeiträume (z.B. bei Kreditfinanzierung).

Umso wichtiger ist es den Hausrat (dazu gehört unter anderem auch Kleidung, Bargeld bis zu einer bestimmten Höhe, Kellerinhalt, Fahrräder u.v.m.) ausreichend abzusichern. Dafür sorgt die Hausratversicherung.

Sie tritt für Verluste oder Beschädigungen am gesamten Hausrat oder seinen Teilen durch Gefahren Feuer, Leitungswasser, Sturm/Hagel sowie Einbruchdiebstahl ein.

Einer der größten Vorteile von Hausratversicherung liegt in der sogenannten Neuwertentschädigung. Die Hausratgegenstände werden hierdurch, unabhängig vom tatsächlichen Alter, zu ihrem Neupreis entschädigt.

Im Rahmen der Schadenregulierung wird hier nicht nur die Wiederbeschaffung des Hausrates gewährleistet, sondern auch die Kosten für z.B. Wohnungsräumung, Hotelunterkünfte oder Zwischenlagerungen von Gegenständen erstattet (wichtig, wenn der Wohnraum z.B. durch Rauch oder Löschwasser unbewohnbar geworden ist).

 

 

 

 

 

Unsere Beiträge

Beitrag Volltrunkener Student überflutet ein Hochhaus – ein Fall für Privathaftpflichtversicherung?

brauchen junge Leute eine Privathaftpflichtversicherung? Unsere Antwort – unbedingt! Deutlich kann man am folgenden Beispiel machen. Nach einem durchzechten Abend möchte ein angeheiterter Student in seinem Apartment eine Dusche nehmen. Mitten im Prozess überkommt ihn eine Todesmüdigkeit und er schläft […]

Beitrag Dreiste Lüge führt zur Kündigung der Berufsunfähigkeitsversicherung

ein vermeintlicher Rollstuhlfahrer hat seine Krankheit aufwendig inszeniert um Leistungen aus seiner Berufsunfähigkeitsversicherung zu bekommen. Zu diesem Schluss kam der Versicherer nach einer planmäßigen Gesundheitsprüfung und kündigte den Vertrag fristlos. Das Oberlandesgericht Oldenburg hat den Versicherer kürzlich in seiner Entscheidung […]

Beitrag Rentnerin verunstaltet mutwillig ein Kreuzworträtsel-Kunstobjekt – muss Privathaftpflichtversicherung zahlen?

eine Schreckensnachricht hat Mitte des vergangenen Jahres die Kunstwelt erschüttert. Nein, es ist kein Meisterwerk gestohlen worden und auch kein Museum abgebrannt. Es ist lediglich die Collage des Fluxuskünstlers Arthur Köpcke mit dem abgebildeten Kreuzworträtsel, die unwesentlich beschädigt worden ist. […]

Beitrag Erdbeben – keine Gefahr für Deutschland?

die Erdbebenserie der letzten Monate lässt Italien weiter den Atem anhalten. Zuletzt gab es in der letzten Woche erneut einen Erdstoß in der Provinz Macerata. Die Geologen schließen weitere Beben nicht aus, weil der Untergrund durch jüngste Erschütterungen instabil geworden […]

Icon

Kontaktdaten

Setana Finanz Vermittlungs GmbH
Weidenbaumsweg 139
21035 Hamburg

Telefon: +49 (0)40 411 11 31- 0
Fax: +49 (0)40 411 11 31- 20
E-Mail post@setana.de

Icon

Sitemap

Datenschutz Impressum © Setana Finanz 2000-2016