Tarifcheck, Vergleich, Check, Tarif, Tarifvergleich, Versicherung, Finanzcheck, Geld, Tarifwechsel, Tarife, vergleichen, sparen, Info, Werbung, Geldscheine, Gelds sparen, Euro, Versicherungen, Euroscheine, Grafik, Illustration, Hinweis, Symbol, sparen, blau, modern, berechnen, KFZ Versicherung, Berechnung, checken, Haftpflicht, Internet, kalkulieren, Krankenversicherung, nachrechnen, online Lupe, onlinevergleich, preise, Preisvergleich, Beratung, Rentenversicherung, suche, suchen, Tarife, Tarifrechner, untersuchen, Vergleichsportal, Vergleichsrechner

Eine günstigere Kfz-Versicherung finden

Geschrieben am: 17-09-2015

Alle Autobesitzer sollten von Zeit zu Zeit einen Vergleich verschiedener Autoversicherungen durchführen. Wie die Experten auf  kfzagenten.com feststellen, sind beträchtliche Einsparungen möglich, wenn eine andere Kfz-Versicherung abgeschlossen wird. Wie viel sich sparen lässt, können Autofahrer allerdings nur herausfinden, wenn sie einen Vergleichsrechner im Internet nutzen. Dort müssen eine Menge Angaben gemacht werden, da Autoversicherungen sehr individuell berechnet werden. Die persönlichen Umstände wie Schadensfreiheitsrabatte, Alter und Nutzung des Kfz durch mehrere Fahrer können dazu führen, dass Versicherungsbeträge höher oder niedriger ausfallen.

Korrekte Angaben machen

Um korrekte Autoversicherungen zu berechnen, müssen alle Angaben wahrheitsgemäß gemacht werden. Anderenfalls kann es passieren, dass ein Tarif errechnet wird, der sich bei Vertragsabschluss als falsch herausstellt. Vor allem bei der Zahl der pro Jahr gefahrenen Kilometer und dem Modell des Kraftfahrzeugs können unrichtige Angaben später zu echten Problemen und hohen Nachfolgekosten führen. Tritt nämlich ein Versicherungsfall ein, kann die Versicherung Leistungen verweigern und dann wird es für den unfallverursachenden Autofahrer richtig teuer.

Unterschiedliche Leistungen der Versicherungen beachten

Sind alle Angaben in den Vergleichsrechner eingetragen, kann der Versicherungsnehmer auf einen Blick feststellen, bei welcher Autoversicherung er echtes Geld sparen kann. Allerdings sollte nicht nur die Höhe des Versicherungsbeitrages eine Rolle spielen. Auch die Leistungen der Versicherungen sollten in die Entscheidung einfließen. Manchmal bietet eine Versicherung trotz höherer Versicherungsprämie viel günstigere Konditionen. Die sogenannte Mallorca-Police erweist sich dann als günstig, wenn der Fahrer häufig mit Mietwagen im Ausland unterwegs ist. Wer in Gebieten mit hohem Bestand an Mardern wohnt, profitiert von entsprechenden Versicherungsklauseln, die Beschädigungen durch Nager abdecken.

Bildquelle: bluedesign / fotolia.com

Download PDF

Schreibe ein Kommentar

* Pflichtfelder

Unsere Beiträge

Beitrag Verwirrte Wege zur Arbeit – was zählt als Arbeitsweg, wofür besteht Versicherungsschutz?

den gesetzlichen Unfallschutz genießen bekanntlich alle Arbeitnehmer in Deutschland während der sozialversicherungspflichtigen Arbeitszeiten sowie auf direkten Wegen zu und von der Arbeitsstelle. Die Frage die sich vor Allem in Verbindung mit den Wegeunfällen immer wieder stellt – wie direkt muss […]

Beitrag Volltrunkener Student überflutet ein Hochhaus – ein Fall für Privathaftpflichtversicherung?

brauchen junge Leute eine Privathaftpflichtversicherung? Unsere Antwort – unbedingt! Deutlich kann man am folgenden Beispiel machen. Nach einem durchzechten Abend möchte ein angeheiterter Student in seinem Apartment eine Dusche nehmen. Mitten im Prozess überkommt ihn eine Todesmüdigkeit und er schläft […]

Beitrag Dreiste Lüge führt zur Kündigung der Berufsunfähigkeitsversicherung

ein vermeintlicher Rollstuhlfahrer hat seine Krankheit aufwendig inszeniert um Leistungen aus seiner Berufsunfähigkeitsversicherung zu bekommen. Zu diesem Schluss kam der Versicherer nach einer planmäßigen Gesundheitsprüfung und kündigte den Vertrag fristlos. Das Oberlandesgericht Oldenburg hat den Versicherer kürzlich in seiner Entscheidung […]

Beitrag Rentnerin verunstaltet mutwillig ein Kreuzworträtsel-Kunstobjekt – muss Privathaftpflichtversicherung zahlen?

eine Schreckensnachricht hat Mitte des vergangenen Jahres die Kunstwelt erschüttert. Nein, es ist kein Meisterwerk gestohlen worden und auch kein Museum abgebrannt. Es ist lediglich die Collage des Fluxuskünstlers Arthur Köpcke mit dem abgebildeten Kreuzworträtsel, die unwesentlich beschädigt worden ist. […]

Datenschutz Impressum © Setana Finanz 2000-2016