Datum

Schlüsselwort

Klage gegen Check24

Geschrieben am: 02-2016

es sind zurzeit eher die rauen Winde, die den klassischen Maklervertrieben in der deutschen Versicherungswirtschaft entgegen wehen. Provisionskürzungen, neue Regulierungsgesetze, Herausforderungen der Digitalisierung u.v.m. machen den Alltag eines Versicherungsvermittlers nicht gerade einfacher. Und dann drängen auch noch neue Teilnehmer in […]


Google gibt auf

Geschrieben am:

der Internetriese Google stampft sein Projekt zum Vergleichsportal für Versicherungen – Google Compare – wieder ein. Nach Meldung von Wall Street Journal hat das Unternehmen am Montag in einer Email an die Mitarbeiter verkündet, dass das Angebot in den USA […]


DVAG erleidet Schlappe vor dem BGH

Geschrieben am: 02-2016

die Anzahl der gebundenen Versicherungsvermittler sinkt seit Jahren. So zeigen auch die DIHK-Zahlen vom Januar einen deutlichen Rückgang der Einfirmenvertreter im Vergleich zum Vorjahr. Hingegen veränderte sich die Anzahl der freien Versicherungsvermittler im gleichen Zeitraum nur geringfügig. Immerhin fast sechseinhalbtausend […]


Witzige Schadenmeldungen

Geschrieben am: 01-2016

bei manchen Briefen von Versicherungsgesellschaften an Kunden kann man nur den Kopf schütteln. Riesige Textblöcke mit Speziallexika, Verweisen auf Gesetzestexte und Zitaten aus Versicherungsbedingungen lassen viele Versicherte an ihrem Auffassungsvermögen zweifeln. Nicht selten müssen die Versicherungsvermittler für Ihre Kunden vom […]


Vor Vertragsabschluss DSL-Check ansehen

Geschrieben am:

Ehe man sich für einen neuen Vertrag entscheidet oder einen Internet-Anschluss einrichten lässt, sollte man wenigstens einen DSL-Check durchführen. Verschiedene Vergleichsportale gehen den Angeboten auf den Grund und zeigen die möglichen Schwächen eines DSL-Tarifs auf. Es zeigt sich, dass man […]


Unsere Beiträge

Beitrag Verwirrte Wege zur Arbeit – was zählt als Arbeitsweg, wofür besteht Versicherungsschutz?

den gesetzlichen Unfallschutz genießen bekanntlich alle Arbeitnehmer in Deutschland während der sozialversicherungspflichtigen Arbeitszeiten sowie auf direkten Wegen zu und von der Arbeitsstelle. Die Frage die sich vor Allem in Verbindung mit den Wegeunfällen immer wieder stellt – wie direkt muss […]

Beitrag Volltrunkener Student überflutet ein Hochhaus – ein Fall für Privathaftpflichtversicherung?

brauchen junge Leute eine Privathaftpflichtversicherung? Unsere Antwort – unbedingt! Deutlich kann man am folgenden Beispiel machen. Nach einem durchzechten Abend möchte ein angeheiterter Student in seinem Apartment eine Dusche nehmen. Mitten im Prozess überkommt ihn eine Todesmüdigkeit und er schläft […]

Beitrag Dreiste Lüge führt zur Kündigung der Berufsunfähigkeitsversicherung

ein vermeintlicher Rollstuhlfahrer hat seine Krankheit aufwendig inszeniert um Leistungen aus seiner Berufsunfähigkeitsversicherung zu bekommen. Zu diesem Schluss kam der Versicherer nach einer planmäßigen Gesundheitsprüfung und kündigte den Vertrag fristlos. Das Oberlandesgericht Oldenburg hat den Versicherer kürzlich in seiner Entscheidung […]

Beitrag Rentnerin verunstaltet mutwillig ein Kreuzworträtsel-Kunstobjekt – muss Privathaftpflichtversicherung zahlen?

eine Schreckensnachricht hat Mitte des vergangenen Jahres die Kunstwelt erschüttert. Nein, es ist kein Meisterwerk gestohlen worden und auch kein Museum abgebrannt. Es ist lediglich die Collage des Fluxuskünstlers Arthur Köpcke mit dem abgebildeten Kreuzworträtsel, die unwesentlich beschädigt worden ist. […]

Datenschutz Impressum © Setana Finanz 2000-2016