Test - Versicherer mit der besten Wohngebäudeversicherung

Versicherer mit der besten Wohngebäudeversicherung

Geschrieben am: 20-03-2016

die Ratingagentur Franke und Bornberg ist in der Assekuranz eher als ein Spezialist für Bewertungen von Produkten für Alters-/ krankenvorsorge und Arbeitskraftabsicherung bekannt. Seit ein Paar Jahren beschäftigt sich die Agentur allerdings auch intensiv mit Kompositversicherungen, wie Hausratversicherung, Unfallversicherung, Wohngebäudeversicherung und Privathaftpflichtversicherung. Die Überlegung des renommierten Ranking-Experten liegt auf der Hand – die Auswertung von Vorsorgeprodukten ist eine so komplexe Aufgabe, dass der Sprung in die Sachversicherungswelt keine große Herausforderung mehr für erfahrene Analyseprofis mehr sein dürfte. Zudem hat die Ratingsagentur, die sich den Produktvergleichen für Branchenprofis verschrieben hat, offensichtlich rechtzeitig erkannt, dass die Niedrigszinsphase und Provisionskürzungen in Vorsorgeprodukten der letzten Zeit unweigerlich für Verschiebung des Maklervertriebes in die Kompositsparten sorgen werden.

Bereits in 2012 veröffentlichte Franke und Bornberg das marktweit erste Rating für Wohngebäudeversicherung, das neben der Produktqualität auch die Anforderung des jeweiligen Verbrauchers an den Versicherungsschutz berücksichtigte. Nun folgte Ende 2015 gemeinsam mit Focus Money unter dem Titel „diese Wohngebäudeversicherungen sind ihr Geld wert“ ein Nachschlag (http://www.focus.de/finanzen/versicherungen/test-wohngebaeudeversicherung-schutz-vorm-donnerwetter_id_4985318.html). Fazit der Studie: für das gewählte Musterhaus bekommt man einen umfassenden Versicherungsschutz je nach Region bereits für rund 200 Euro im Jahr. Für den Test durchleuchteten die Experten von Franke und Bornberg 62 Tarife von 38 Gesellschaften hinsichtlich ihrer Versicherungsbedingungen für Wohngebäudeversicherung.

Hier sind die besten Wohngebäudeversicherer laut Test:

Gesellschaft

Tarif/Kombination

Rating

Note Rating

Note Prämie

Note gesamt

Domcura

Einfamilienhauskonzept – TOP-Schutz

FFF

1

2

1,3

Waldenburger

Grunddeckung

FFF

1

2

1,3

AXA

BOXflexEFH/ZFH – Wohnflächenmodell

FFF

1

2,5

1,5

degenia

casa optimum

FFF

1

2,5

1,5

Medienversicherung

Premium-WFL

FF+

1,5

1,5

1,5

WGV

OPTIMAL-Tarif

FFF

1

2,5

1,5

Allianz

Wohngebäude SicherheitPlus (PrivatSchutz), RohrbruchBest, GebäudePlus

FFF

1

3

1,6

Generali

KomfortPlus WFL

FFF

1

3

1,6

InterRisk

Konzept XXL ohne Beitragsanpassung

FFF

1

3

1,6

Janitos

Best Selection

FFF

1

3

1,6

Badische Allgemeine

Exklusiv

FF+

1,5

2

1,7

HUK-Coburg

Wohngebäudeversicherung Classic

FF+

1,5

2

1,7

Debeka

Top

FF+

1,5

2,5

1,8

Helvetia

Komfortschutz (Variotarif)

FFF

1

3,5

1,8

Continentale

ImmoGuard XXL

FF+

1,5

3

2

Dolleruper

Top

FF+

1,5

3

2

Bildquelle: Alexander Raths / fotolia.com

Download PDF

Schreibe ein Kommentar

* Pflichtfelder

Unsere Beiträge

Beitrag Verwirrte Wege zur Arbeit – was zählt als Arbeitsweg, wofür besteht Versicherungsschutz?

den gesetzlichen Unfallschutz genießen bekanntlich alle Arbeitnehmer in Deutschland während der sozialversicherungspflichtigen Arbeitszeiten sowie auf direkten Wegen zu und von der Arbeitsstelle. Die Frage die sich vor Allem in Verbindung mit den Wegeunfällen immer wieder stellt – wie direkt muss […]

Beitrag Volltrunkener Student überflutet ein Hochhaus – ein Fall für Privathaftpflichtversicherung?

brauchen junge Leute eine Privathaftpflichtversicherung? Unsere Antwort – unbedingt! Deutlich kann man am folgenden Beispiel machen. Nach einem durchzechten Abend möchte ein angeheiterter Student in seinem Apartment eine Dusche nehmen. Mitten im Prozess überkommt ihn eine Todesmüdigkeit und er schläft […]

Beitrag Dreiste Lüge führt zur Kündigung der Berufsunfähigkeitsversicherung

ein vermeintlicher Rollstuhlfahrer hat seine Krankheit aufwendig inszeniert um Leistungen aus seiner Berufsunfähigkeitsversicherung zu bekommen. Zu diesem Schluss kam der Versicherer nach einer planmäßigen Gesundheitsprüfung und kündigte den Vertrag fristlos. Das Oberlandesgericht Oldenburg hat den Versicherer kürzlich in seiner Entscheidung […]

Beitrag Rentnerin verunstaltet mutwillig ein Kreuzworträtsel-Kunstobjekt – muss Privathaftpflichtversicherung zahlen?

eine Schreckensnachricht hat Mitte des vergangenen Jahres die Kunstwelt erschüttert. Nein, es ist kein Meisterwerk gestohlen worden und auch kein Museum abgebrannt. Es ist lediglich die Collage des Fluxuskünstlers Arthur Köpcke mit dem abgebildeten Kreuzworträtsel, die unwesentlich beschädigt worden ist. […]

Datenschutz Impressum © Setana Finanz 2000-2016